Jahresrückblick…

… in Kurzfassung.

Oh jee, ich glaube, ich habe meinen Blog ganz schön vernachlässigt. Aber nicht nur den, auch mich…

Das letzte Jahr war ziemlich turbulent und ereignisreich.
Ich habe im Januar eine Festanstellung bekommen und arbeite nun in einer familienanalogen Wohngruppe. Das heißt, ich wohne zusammen mit 6 Kindern in einem großen Haus mit ganz viel Garten hinten dran. Mein Mann und mein Sohn sind mit hierher gezogen. Es gibt noch einen Erzieher, der an 3 Tagen in der Woche mit hier arbeitet und ein paar Aushilfen.
Alles in allem macht der Job unheimlich viel Spaß, wenn er auch grade kräftezehrend ohne Ende ist.
Im April haben uns 4 Geschwisterkinder verlassen und dann hatten wir bis Mitte Juli eine angenehme Ruhephase. Im Juli zog Lilli bei uns ein, unser kleiner Sonnenschein. Morgen wird sie schon 2, wie die Zeit rennt…

Im August habe ich mit meiner Ausbildung zur Erzieherin angefangen. Ich gehe jetzt an 2 Tagen in der Woche zur Schule. Diese 2 Tage sind für mich immer total erholsam. Gehe unheimlich gerne in die Schule, liegt vielleicht auch an der tollen Klasse (wir sind ganz bestimmt die beste Klasse an der Schule, nicht nur von den Leistungen *fg*).
Leider habe ich seit August aber auch kaum noch einen freien Tag oder ein freies WE, was ganz schön anstrengend ist.

Mitte September zogen 2 weitere Mädchen ein, so dass wir nun wieder 6+1 Kinder sind und damit voll belegt. Schlagartig ist es auch mit der Ruhe vorbei gewesen, die beiden Mädels bringen ganz schön Stimmung mit rein. Aber das schaffen wir auch noch.

Wir (mein Chef und ich in diesem Fall) sind nun ganz dringend auf der Suche nach einer Aushilfe, vor allen für die Wochenende, damit ich auch mal wieder auftanken kann. Habe noch so viel Urlaub, dass ich theoretisch heute aufhören könnte mit arbeiten und im nächsten Jahr auch noch paar Tage frei machen könnte. Könnte… Ich hoffe, dass wenigstens nach Weihnachten der Urlaub gesichert ist!

Tja, was gibbet sonst noch? Rike steckt voll in der Vorbereitungen zur Abschlussprüfung, die irgendwann Anfang 2012 sein wird. Julius macht grad sein Abi und Hauke ist im September auf die Oberschule gekommen.
Ich denke, das reicht für einen kurzen Jahresrückblick (*grübel* hab ich was vergessen???) Mir fällt nüscht ein – außer

Ich brauche dringend eine Auszeit!!!

In diesem Sinne – ich wünsche euch allen eine schöne Weihnachtszeit!

Leave a comment »

Geschützt: Spaziergang…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Geschützt: Foto-Love-Story…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Geschützt: Geburtstag…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Geschützt: Nachwuchs…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Geschützt: Vierteljahresrückblick…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Geschützt: Wochenrückblick…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.